14.04.2010

Steirische Männerstutzen

mit Wadenkeil!!!













































































































Fertig sind sie!!

das Büchlein überlieferte Muster aus dem steirischen Ennstal

ist eine wahre Fundgrube für Muster.
Ich hab mir den Wadenkeil aus Heft 3 ausgesucht( 110 Maschen sind  an der stärksten Stelle des Wadels zu stricken )
und hab die anderen Muster drum herum komponiert.
Da mein Liebster ein langer Mensch ist , sind die Stutzen bis zum Anfang der Ferse 50cm lang.
So wie die Steirer hab ich den Fuß nur im Übergang gemustert, dort wo der Schuh anfängt ist s glatt gestrickt.

Wolle Regia Tweed, strickt sich gut und ist nach dem Waschen babyweich!
Verbrauch  ca 3,5 Knäuel zu 50g.
Strickzeit mehr 120 Stunden.

Die Stutzen kosten  im Trachtgeschäft 120E!

Trotz der tollen Ersparnis werd ich eine Weile Kniestrumpfpause machen ;-)

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

boah - die sehen ja einfach toll aus. aber diese arbeit, diese zöpfe, das wäre nichts für meine geduld.
liebe bewundernde grüße
brigitte

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo,

respekt, super gelungen sind sie, da wird sich sicherlich jemand sehr freuen. Die Kniestrumpfpause kann ich verstehen.

Viele liebe Güße von Nadelmasche

beatesbox hat gesagt…

Super,super schön sind diese Socken geworden.
Grüßle Beate
sieht man mein Schlabber am PC???

Martina hat gesagt…

Meine Hochachtung - die sehen TOLL aus!!!

Lieben Gruß
Martina

susi hat gesagt…

Schöööön. Sind sehr zeitaufwendig, aber das Ergebnis immer wieder schön.

Ich hab zur Zeit auch wieder welche für XXXL-Wadl in Schuhgröße 48 auf den Nadeln.

lg
Susi

Hani sälber gmacht hat gesagt…

Liebe Henny

die sind ja ein Traum geworden!!!!
Ich find diese Trachtenkniesocken echt wunderschön!!!!
Ich liebe diese Socken!!!!!
...boah... aber ich könnte nie und nimmer solch wunderschöne stricken wie du!!!!!

Herzlichst Nathalie

Moni hat gesagt…

Das sieht nach sehr, sehr viel Arbeit aus, ist dir aber wirklich gut gelungen. Das Muster ist perfekt gestrickt und sie passen genau.
Einen schönen Abend wünscht dir
Moni

Handstrick Flair hat gesagt…

Wow, ich beneide Dich um diese Kunstfertigkeit. Ich besitze schon sicher 15J lang eine Buchersammlung über Trachten-Socken - da schaue ich mal rein, studiere und fange nichts damit an. Deine Socken sind einmalig und Dein Liebster muß sehr stolz darauf sein. Superschön! Zwei Daumen hoch!!!!
LG.Snjezana