30.09.2009

Endlich wieder da!!!!!!

Na gut, wir sind schon seit ein paar Tagen aus dem überlangen Urlaub zurück.
Aber danach gab es so viel zu tun.
Den Garten daran zu hindern seine Eigenvorstellung von Gestaltung zu verwirklichen(Klingt gut, was?) Fotos, ohnehin nur ein paar Tausend, zu sichten und natürlich Freunden und Verwandten einen persönlichen Urlaubsbericht aufzudrängen.

Da ich meinen Blog aber auch dazu schreibe um ein wenig Ordnung in mein Handarbeitsleben zu bringen, kommt jetzt endlich die Auflistung meiner Werke seit August.

Als erstes, noch vor meiner Abreise hab ich das Patchwestchen fertiggestellt. Dass das Ränderstricken aber auch soo langwierig und -weilig sein muss. Ich hab mich echt am Riemen reißen müßen.

Mangels Model am Kleiderhaken digifiert.
Wie ich grad feststelle ist ein ein wenig windschief geraten, das Bild.
GsD das Bild und nicht das Westerl.



Mal von vorne, mal von hinten.
An der Seite gibts noch bunte Seitenstreifen. Nicht nur weils so schick sondern ist, auch weil das Westchen ein wenig eng zu geraten war.
Jetzt passts und es durfte die 9000km Reise durch Skandinavien mitmachen.

Die ersten langweiligen Autobahnkilometer hab ich mir mit
der Anleitung zur Windsbraut Sommerwind verkürzt.
Ich hatte schnellentschlossen Anleitung , Schoppelzauberball gebrannte Mandel und 4erNadeln eingepackt.


Fertiggestellt habe ich das gute Stück dann erst zu Hause, ausgerechnet für die letzen 20 Reihen
hat der Zauberball nicht gereicht.
Ich hab dann mit Resterln der anderen roten Zauberbälle fertiggestrickt. Fast fertig, denn für die letzen Reihen haben auch die Reste nicht gereicht.
Schön ist er trotzdem der Sommerwind!

Kommentare:

Nathalie hat gesagt…

Liebe Henny

wow, du warst ja Strickfleissig!!!!
Tolle Weste hast du gestrickt!
Und deine Sommerbraut ist wunderschön geworden!!!!

Herzlichst Nathalie

Julianna hat gesagt…

Deine Weste schaut toll aus.
Und das Tuch.....sehr schön.Ganz fleissig warst du.

LG, Julianna

Ann hat gesagt…

deine weste ist ja mega.....und das tuch spitze...die farbe gefällt mir sehr!!
liebe grüsse ann

Damaris Keller hat gesagt…

Liebe Henny,
Ja, ja, die Ausarbeiten an einem solchen Stück...grins... Deine Weste ist richtig schick geworden. Hach, ich staune einfach immer wieder, wie jedes Patchworkstrickstück anders wird und somit ein Unikat.
Du warst ja oberfleissig in Deinem Urlaub, auch der Sommerwind gefällt mir.
Liebe Strickgrüsse Damaris

bonny hat gesagt…

Auch deine Weste ist ein Traum, so richtig edel, finde ich. Und etwas, was ich nicht kann.
Liebe Grüße Bonny