10.01.2011

Das Jäckchen aus der Ufolade

Seit vielen Jahren, ich trau mich kaum zu schreiben wie lange, liegt ein Jäckchen in der Ufokiste.
Bestickt mit Schafen und einem Schäfer. Eigentlich sehr nett und zeitlos.
Aber die Ärmel,  eigentlich nur ein Ärmel.!!!!
Zu weit zu lang und überhaupt unmöglich. Oben angerüscht,die Anleitung stammte  aus dem 90erJahren!
Und irgendwann wars mal hab ichs einfach vergessen.

In diesen Tagen der UFO- Aufarbeitung hab ichs ans Tageslicht gezerrt, festgestellt, dass es nur ein wenig zu weit ist ,aber eigentlich wieder voll im Trend!

Jetzt hat es neue schmale Ärmel, der Schäfer einen Schal und der labbrige Rand eine Umhäkelung!!





Kommentare:

stellaluma hat gesagt…

Man ist die wunderschön...allein die Stickereien. Es wäre eine Schande gewesen sie ganz zu vergessen.

♥Fliegepilzli♥ hat gesagt…

wow, ich bin echt hin und weg... ein traum, wunderschön deine bestickte jacke!!!!
lg nathalie

. hat gesagt…

Sabber, hilfe, mein Bildschirm.
So schön und einzigartig ist die Jacke, gut, dass du dich ihrer angenommen hast.
Viele Grüße Anni