18.10.2012

seidig, tweedig..

und nicht sehr angenehm zu verstricken.
Zopfmuster verschwinden, Ribbelversuche nimmt sie extrem übel.
Nur die Befürchtung, dass es ein extrem teures Stück wir, hat sich nicht erfüllt.

Ich bin mit 8 Knäueln TweedSeta von Lang Yarns ausgekommen.
25gKnäuelchen zu 100Meter kosten rund 5E/Stk.


















Leider hat sie wieder mal eine Farbe die meine Kamera nicht leiden kann:Blau mit grünen Sprenkeln.

Da sich die Wolle so vehement meinen Zopfversuchen entgegengestellt hat, mein BabyCablesPulli wird nie verwirklicht fürchte ich,  habe ich ganz glatt gestrickt , frei nach der Anleitung Margot, die mir aber, da die MaPro genau passte, das Herumrechnen erspart hat

Dann war auch noch meine Suche nach knalligen Knöpfen die das triste Ding aufpeppen sollen erfolgreich  und es ist doch noch was Tragbares geworden.


















So traurig wie es hier auf dem Balkon herumhängt sieht es gar nicht aus.























Leider war wieder mal kein helfendes Händchen anwesend, so muss Pulli alleine, ganz ohne Füllung das Foto bestreiten.
Die beiden oberen Fotos zeigen die Farbe besser, die weiße Wand ist  eher kontraproduktiv .
Aber der Haken am Balkon ist soo praktisch ;.)))




wer trotzdem die Anleitung haben will.

Margot ist hier zu sehen

ehrlich??
Meine gefällt mir besser!!!!!

Ich widme mich wieder meinem Jahresprojekt!!
Was es ist??

Der Range Wrap!!
Unendlich viele Maschen
Aber soo schön!!!



Kommentare:

Karin hat gesagt…

Hallo also ich finde dieses Super Teil echt Genial einfach und Schlicht eben Super schön lieben Gruß an dich Karin

Gartenzauber 2008 hat gesagt…

Mir gefällt Dein Pulover sehr gut, auch die Farbe finde ich schön. Wäre froh wenn ich so ein Wunderwerk hinbekommen könnte.
Mach weiter so...

bis dann...

liebe Grüße aus dem Rheinland sendt Dir Waltraud